Sonntag, 15. Oktober 2017 | 19 Uhr | Michaelskirche Brannenburg Kirchenstr. 10 83098 Brannenburg

18. Sonntag nach Trinitatis

Kammerkonzert mit dem Rostocker Nonett

18. Sonntag nach Trinitatis

Das „Nonett der Hochschule für Musik und Theater Rostock“ wurde 2011 von dem Hornisten Prof. Günter Weidlich gegründet, der viele Jahre Mitglied des international bekannten „Rostocker Nonett“ war und führt somit die Tradition dieses Ensembles mit Studierenden der Hochschule fort. Seit dem Ruhestand von Prof. Weidlich übernahm Prof. Schindler, langjähriger Soloklarinettist der Staatskapelle Berlin, die musikalische Leitung des Ensembles. Auf dem Programm am 15. Oktober 2017 um 19 Uhr stehen Werke von Bohuslav Martinu, Roland Leistner-Mayer und Antonin Dvorak.

Der Eintritt ist frei – um Spenden für die Musiker wird gebeten