*Lebender Adventskalender Raubling 2017*

Als gemeinsame ökumenische Aktion des Katholischen Pfarrverbandes und der Evangelischen Kirchengemeinde gibt es in Raubling auch 2017 wieder einen Lebenden Adventskalender. An den nachfolgenden Werktagen im Advent öffnet sich eine Tür in der Gemeinde zur gemeinsamen Andacht, zum Singen und Nachdenken, zur Vorbereitung auf die Geburt Christi.
Verschiedene Familien, Gruppen und Kreise beider Kirchengemeinden haben sich bereit erklärt mitzutun und einen Tag übernommen.
Beginn ist jeweils um 18:30 Uhr.
Lassen Sie sich überraschen und mit hinein nehmen in die besinnlichen Tage vor dem Christfest, zum Atem holen und um der Kommerzialisierung des Weihnachtsfestes ein wenig zu entgehen.

Die folgende Tabelle soll Ihnen das Auffinden der Advents-Türchen ein wenig erleichtern:
Fr 1.12. Joachim Gößler Müller am Baum
Sa 2.12. Fam. John / Land Moorbadweg
So 3.
Mo 4.12. N.N.
Di 5.12. Fam. Mehltretter Stockstadter Str.
Mi 6.12. Tauschbörse-Team Bürgerhaus/Siedlung
Do 7.12. Fam. Rohowsky/Marx Aschaffenburger Str.
Fr 8.12. Fam. Babel Nicklheimer Straße
Sa 9. N.N.
So 10.
Mo 11.12. Kiga St. Michael Wittelsbacherstraße
Di 12.12. Kiga Sonnenblume Kirchdorf
Mi 13.12. Kiga Pusteblume Wittelsbacherstraße
Do 14.12. Chor „Die Sonetten“ Bürgerhaus
Fr 15.12 Fam. Ruckert Steinstraße
Sa 16. N.N.
So 17.
Mo 18.12. Ministranten Hl.Kreuz Raubling, Pfarrheim
Di 19.12. GBV/ Frauengruppe Großholzhausen
Mi 20.12 Frauengemeinschaft Hl. Kreuz
Do 21.12 Fam. Mädler Kufsteiner Straße
Fr 22.12. Frauengemeinsaft Kirchdorf Wohncontainer am Bauhof
Sa 23.12. Ministranten Hl. Kreuz Eichelrain-Kapelle

Die Termnine können sich noch ändern. Genaue Angaben in der Tagespresse und im Raublinger Anzeiger.

« Älter neuer »